AGB VON MALILU

Stand März 2021

GELTUNGSBEREICH

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) gelten in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung. Sie gelten für alle Verträge, die im Onlineshop von Malilu abgeschlossen werden.

PREIS

Die Miet- bzw. Verkaufspreise im Shop sind in CHF ausgewiesen. Die Produkte sind nicht MwSt-pflichtig.

Wir verrechnen keine Versandkosten. Alle gekauften Babyartikel können auch in Märwil abgeholt werden.

Wir bieten KEINEN VERSAND für Mietartikel an. Diese sind ebenfalls bei uns in Märwil abzuholen.

Für jeden vermieteten Babyartikel wird eine Kaution von CHF 100.- (Ausnahme Luemai und Dondolo: CHF 200.-) verrechnet. Die Kaution wird bei vollständiger und sachgemässer Rückerstattung der Mietware zurückbezahlt.

ZAHLUNG

Die Zahlung ist in Bar (bei Abholung), per Twint oder PayPal möglich.

PRÜFPFLICHT

Die gelieferten oder abgeholten Produkte sind durch dich bei der Annahme auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Lieferschäden zu prüfen. Mängel sind innert 48h per Email (info.malilu@gmx.ch) zu melden.

UNSACHGEMÄSSE HANDHABUNG DER MIETARTIKEL

Die Mietartikel sind sorgfältig zu behandeln. Bei unsachgemässer Benützung und/oder groben Mängeln bei Rückgabe der Ware, wird die Kaution nicht oder nur teilweise zurückbezahlt.

PRODUKTPFLEGE

Während deiner Mietdauer ist die Ware sorgfältig zu reinigen (gemäss Waschanleitung).
Bei Rückgabe wird die Mietware von uns nochmal gereinigt. Eine Nachberechnung übermässig verschmutzter Artikel bleibt vorbehalten.

VERLUST DER WARE

Für Verlust der Ware während der Miete haftet der/die Kund*in. Ich behalte mir das Recht vor, den Neuwert des Artikels in Rechnung zu stellen.

BESCHAFFENHEIT DER MIET- BZW. VERKAUFWARE

Die Artikel werden per Foto im Online-Shop von Malilu abgebildet. Abweichungen in Qualität, Farbe und Form der Miet- bzw. Kaufware bleiben dennoch vorbehalten.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS, ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Soweit es die gesetzlichen Bestimmungen erlauben, ist eine Haftung für den Schadenersatz, aus welchem Rechtsgrund auch immer, ausgeschlossen.
Es gilt Schweizer Recht. Gerichtsstand ist Märwil TG.